Albtaler Landbrot

Beschreibung Das Albtal ist das ideale Schwarzwaldtal für Genießer. Das Angebot reicht von feinster Gourmet-Küche bis zu rustikaler Schwarzwaldkost. Welcher Name würde also besser zu unserem herzhaften Roggenmischbrot passen als „Albtaler Landbrot“. Dem sachte aufgearbeiteten Teig geben wir feinste Brotgewürze zu und lassen die Teiglinge im eigenen Brotkörbchen reifen, wobei sie ihr typisches Aroma entwickeln können. Vor dem Backen geben wir eine Prise Gewürz-Kümmel-Mischung zur Abrundung des
Geschmacks auf die Kruste.

Durch das heiße Anbacken entsteht die typisch dunkle Kruste, welche die feinporige Brotkrume umschließt. Sie verleiht unserem Albtaler Landbrot zusammen mit dem hauseigenen Natursauerteig und den Brotgewürzen den charakteristischen herzhaft-kräftigen Geschmack und sorgt für eine gute Frischhaltung. Drei Viertel Roggen, ein Viertel Weizen und der Verzicht auf Hefe sorgen für einen reinen badischen Genuss. Ein Brot wie unser Albtal: herzhaft, rein und rundum gesund.